Industrietechnik - Mast

Kellerentwässerungspumpen
Dies sind Tauchpumpen zum Abpumpen häuslichen Schmutzwassers. Sie sind mineralölfest. Aufgrund ihres Gewichtes sind sie neben dem stationären Betrieb auch hervorragend mobil einsetzbar.

Einsatzgebiete:
Schacht- und Grubenentleerung | Auspumpen von Behältern


Allzweckpumpen
MAST- Allzweckpumpen sind selbstansaugende Kreiselpumpen, die schmutzunempfindlich sind, vollkommen wartungsfrei arbeiten, und trotz ihrer robusten Ausführung handlich und leicht tragbar sind. Durch den hohen Wirkungsgrad sind sie selbst bei grosser Förderleistung sehr wirtschaftlich.

Einsatzgebiete:
Überall wo man flach absaugen muss


Tauchpumpen
Tauchpumpen haben folgende Vorteile gegenüber anderen Pumpen: MD- Elektronik, Drehrichtungsautomatik, Phasenausfallschutz, Temperaturschutz und eine Spannungsüberwachung. Sie sind ohne Ölraum. So können sie auch zur Trinkwasserversorgung gebraucht werden.

Einsatzgebiete:
Baustellen | leichte Überschwemmungen


Abwassertauchpumpen
Die Abwassertauchpumpe ist verstopfungsfrei und kann ohne Schutzsieb eingesetzt werden. Der Wirkungsgrad beträgt über 70%. Flachsaugen ist bis auf wenige Millimeter möglich. Sie kann eingetaucht, untergetaucht oder in Trockenaufstellung mit Saugschläuchen und Saugkorb als normal saugende Pumpe verwendet werden.

Einsatzgebiete:
Zur Förderung von ungeklärtem Schmutzwasser | bei grosser Überschwemmung


Umfüllpumpen
Die tragbaren MAST- Umfüllpumpen sind explosionsgeschützt und selbstansaugend.

Einsatzgebiete:
Zum Umfüllen von Mineralölprodukten und sonstigen nicht aggressiven Flüssigkeiten.


Gefahrgutpumpen
Die Gefahrgutpumpe ist aus Edelstahl in einer robusten, schmutzunempfindlichen und wartungsfreien Ausführung.

Einsatzgebiete:
Zur Förderung aller Flüssigkeiten, auch mit höherer Temperatur